«Ohne die Stefan à Porta-Stiftung könnte das sogar Theater hier im Kreis 5 in Zürich gar nicht mehr stattfinden.»

Ursina Greuel

Künstlerische Leitung, sogar Theater

sogar Theater

George Reinhart, Filmproduzent und Kunstförderer, betrieb seine Geschäfte in der Liegenschaft Josefstrasse 106. Peter Brunner und Doris Aebi waren oft dort und hatten das Bedürfnis, dem Fixerstrich und Drogenumschlagplatz etwas entgegenzusetzen: sogar Theater! Ab 1998 fanden die Aufführungen in der Kantine des Hauses statt. In wenigen Jahren konnte sich das sogar theater als literarisches Kleintheater etablieren. Im Sommer 2018 übernahm die Regisseurin Ursina Greuel zusammen mit Tamaris Mayer die Verantwortung für das beliebte Kleintheater. Sie führen das Theater im gleichen Sinne weiter – als «niveauvolles Theater mit viel Inhalt». Zudem legen sie grossen Wert auf den Austausch mit den Menschen unterschiedlichster Herkunft aus dem multikulturellen Quartier. Das Publikum schätzt den literarischen Fokus ebenso wie die persönlichen Begegnungen vor und nach den Aufführungen an der Theaterbar.

sogar Theater, Bild von Ayse Yavas
sogar Theater, Bild von Ayse Yavas
sogar Theater, Bild von Heini Fümm
sogar Theater, Bild von Heini Fümm